Das Kuratorium der Jugendsozialstiftung

Neben dem Stiftungsgründer Dr. Bernd Rieder arbeiten weitere Personen im Stiftungskuratorium der Jugendsozialstiftung mit. Das Stiftungskuratorium ist das beschlussfassende Gremium der Jugendsozialstiftung.
Unsere gemeinsame Aufgabe ist es, förderfähige Projekte zu begutachten und auszuwählen sowie die Betreuung der beratungsintensiven Einzelfälle auf mehrere Schultern zu verteilen – aber auch Spenden zu sammeln und die Stiftung weiterhin in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Unser Stiftungskuratorium besteht zur Zeit aus: Dr. Bernd Rieder (Vorsitzender), Philippe Raths (Stellvertretender Vorsitzender), Ursula Bischof, Dr. Gerhard Ege, Ursula Eichinger, Edgar Nubert und Sebastian Rieder

Dr. Bernd Rieder
Gröbenzell

Jurist,
Gröbenzeller Bürgermeister 1980 – 2004
Vorsitzender des Kuratoriums

Philippe Raths
Olching

Studiendirektor
Stv. Vorsitzender des Kuratoriums

Ursula Bischof
Gröbenzell

ursprünglich Lehrerin,
später Geschäftsführerin und Unternehmerin

Dr. Gerhard Ege
Gröbenzell

Jurist,
ehemals tätig in der Bayerischen Finanzverwaltung

Ursula Eichinger
Gröbenzell

Dipl. Sozialpädagogin
Leiterin Familienstützpunkt Gröbenzell

Edgar Nubert
Olching

Diplom-Volkswirt
Bankabteilungsdirektor i.R.
Diakon mit Zivilberuf

Sebastian Rieder
Zürich

Diplom-Betriebswirt
Stv. Direktor einer Bank